Call for Papers: Ihr Thema, Ihre Session!

Das Programm startet am Nachmittag mit 20- bis 30-Minuten-Sessions im Studio 3 des RadioKulturhauses:

Mit Präsentationen neuer journalistischer Projekt, Erfahrungsberichten neu eingeschlagener Wege, und möglichen Lösungsansätzen zu aktuellen Herausforderungen.

Und dabei gibt es zu viele gute Themen, um sie nicht im Programm zu haben:  Wie in den Vorjahren – und auf anderen Konferenzen bewährt – wird der Nachmittag im Studio wir das Nachmittags-Event auch heuer von langjährigen Profis, neuen Nachwuchshoffnungen und anderen Medienmenschen selbst mitgestalten lassen.

Einfach Thema schicken zu dem Sie sprechen wollen:  bis spätestens Donnerstag, 7. Mai – je früher je besser.  Wir melden uns dann umgehend.

SpeakerInnen brauchen natürlich kein Ticket, sondern sind auch für den Abend fix auf der Gästeliste.

* Erforderlich

    Profil

    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
    Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
    Muss weniger als 500 Zeichen enthalten
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.

    Session

    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
    Muss weniger als 1000 Zeichen enthalten
    Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
    Geben Sie niemals Passwörter über Google Formulare weiter.